Sep 16 2008

Profilbild von Anja

PETVITAL Bach-Blüten bei Angst und Protestpinkeln

Abgelegt 11:18 unter Katzenhaltung

Was es mit dem Protestpinkeln einer Katze aufsich haben kann, haben wir schon beschrieben. Eine sehr wirksame Behandlung kann man mit Bachblüten erzielen.

Ein Anbieter der Bachblüten ist die Firma PETVITAL. Sie haben eine spezielle Mischung von Bachblüten im Angebot, welche sich “PETVITAL Bach-Blüten Nr. 2 Angst” nennt. Angst steht in einem sehr engen Zusammenhang zum Protestpinkeln und geht meist einher.

Die Bachblüten Mischung besteht aus Aspen (Espe), Cherry Plum (Kirschpflaume), Rock rose (Gelbes Sonnenröschen) und Mimulus (Gefleckte Gauklerblume). Wichtig hierbei: Das Produkt enthält keinen Alkohol.

Diese Angst, die eine Katze zum Protestpinkeln treibt, kann dadurch ausgelöst werden, wenn etwas unerwartetes auf das Tier zukommt und sie sich bedroht fühlt. Fremde Situationen können bei scheuen Katzen Angst auslösen. Die Bachblüten sind in Globuli gepresst – kleine Kügelchen – die man der Katze über das Wasser oder das Futter oder direkt verabreicht.

Ganz sicher wird sich nichts von heute auf morgen verändern, denn die Katze braucht Zeit, genau so wie die Globuli. Täglich 1- 2 x 5 Globuli können die Verfassung der Katze stärken und nach 4-6 Wochen sollte eine wesentliche Verbesserung erkennbar sein.

3 Kommentare

3 Kommentare to “PETVITAL Bach-Blüten bei Angst und Protestpinkeln”

  1. […] eine Katze mit dem Protestpinkelt beginnt, dann können Petvital Bachblüten die gewünschte Abhilfe […]

  2. […] eine Katze mit dem Protestpinkelt beginnt, dann können Petvital Bachblüten die gewünschte Abhilfe […]

  3. […] Bachblüten können bei akuten Krankheiten angewandt werden, sowie vorbeugend als Unterstützung der Psyche des Tieres. Bei chronischen Krankheiten können Bachblüten ergänzend zur allgemeinen Veterinärmedizin eingesetzt werden. […]

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben